In Grieskirchen befindet sich die geräumige, farbenfroh freundlich gestaltete Heilstättenschule des Klinikums Wels Grieskirchen der Kreuzschwestern und Franziskanerinnen. Dort werden regelmäßig Jugendliche im Rahmen der Höheren Schule im Spital unterrichtet. In der Novemberausgabe 2018 des Magazins werden Einblicke in unsere Arbeit an diesem Standort  gewährt. ( Blick aus einem Klassenzimmer der Heilstättenschule)

Die Zusammenarbeit mit den KollegInnen der Heilstättenschule funktioniert übrigens ausgezeichnet!

 Viel Spaß beim Lesen :-)  Das Magazin

Blick aus dem Fenster der Heilstättenschule2

"Zehn von 100 Kindern sind von Sprachentwicklungsstörungen betroffen, die sich auf das Lernen, aber auch auf die psychische Entwicklung auswirken können", sagt Daniel Holzinger, Leiter des Zentrums für Kommunikation und Sprache im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Linz. Dort wurde ein entscheidender Schritt für die optimale Versorgung von Kindern mit schweren Sprachstörungen gesetzt: Vergangene Woche wurde das neue Sprachtherapiezentrum für Kinder mit komplexen Sprech- und Sprachstörungen der Neurologisch Linguistischen Ambulanz offiziell eröffnet.

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz eröffnete Sprachtherapiezentrum

Wenn wir nicht mehr so recht wissen, wie wir allein weiterkommen gibt es zum Glück Hilfe. 

" id="__mce_tmp">Neue Anlaufstelle bei Problemen verschiedenster für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

 10. Linzer Sprachtagung "Sprache, Lernen, Verhalten" 

Es werden Zusammenhänge zwischen Sprach- und Gesamtentwicklung bei Kindern mit Sprachentwicklungsproblemen über die frühe Kindheit bis zum jungen Erwachsenenalter thematisiert. Vorträge von Wissenschaftlern und Sprachthearpeuten aus den Niederlanden werden ergänzt durch Praxisbeiträge von Mitarbeiter/innen der neurologisch Linguistischen Ambulanz. 

Termin: 24.11.2016, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort:        Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Seilerstätte 2, 4020 Linz